Als Reiseziel eignet sich Singapur wunderbar um deine Reise noch einige Tage praktisch zu erweitern. Der Stadtstaat ist eines der größten Drehkreuze in Südostasien und auch viele internationale Flüge nach Australien oder Neuseeland legen hier einen Zwischenstopp ein. Falls du Lust auf ein paar Tage Asien Light mit viel Entertainment, großartiger Architektur und Essen bis […]

Schon mal allein im Honeymoon Urlaub auf einer Trauminsel gewesen? Habe ich getestet. Kann man definitiv machen. Nach meiner Woche auf den Perhentians hat mich das Insel-Feeling wieder gepackt und ich bin weiter entlang der Ostküste von Malaysia gereist.

Ich hätte nie gedacht, dass ich in Malaysia meine bisher persönlichen Trauminseln finden werde. Malaysia war für mich zunächst nur als kurzer Zwischenstopp gedacht – liegt halt mehr oder weniger auf dem Weg von Thailand nach Singapur. Und dann habe ich mich sofort in die bunte Kulturvielfalt und die wunderbar offenen und hilfsbereiten Menschen verliebt.

Penang ist eine Insel im Norden von Malaysia – allerdings habe ich hier nicht das typische am-Strand-liegen-und-chillen-Insel-feeling gelebt. Ich war lediglich einmal am Strand zum Mittagessen. Denn Penang bietet so viel mehr!

Kuala Lumpur war mein erster Stop in Malaysia. Klar, die Hauptstadt sollte man auf jeden Fall besuchen. Ich hatte einen Direktflug von Bangkok nach KL gebucht. Am Flughafen angekommen durfte ich sofort die Vorzüge einer asiatischen Billig Airline kennenlernen: Ihr Flug wurde gecancelt. Die Maschine ist kaputt. Haa das beruhigt natürlich sofort.

Die Thailänder feiern genau wie wir es tun das Neujahrsfest zum 01. Januar. Das traditionelle Neujahr findet allerdings erst Mitte April vom 13.04. – 15.04. statt. Frisch entspannt aus meinem Aufenthalt im Schweigekloster durfte ich dann auf Koh Tao das berühmteste feuchtfröhliche Festival in Thailand miterleben. 

Wenn ich schonmal in Thailand bin, dann möchte ich auch meditieren lernen beziehungsweise in das Kloster-Leben der Mönche eintauchen. Diejenigen, die mich gut kennen haben bei meinem Plan 10 Tage in einem Schweigekloster zu leben, nur geschmunzelt. Ja. Ich rede verdammt gerne und viel. Aber glaubt mir: Das Schweigen ist mir tatsächlich nicht allzu schwergefallen. […]

Nach drei Tagen im Bangkok-Chaos ging es für mich in den bergigen Norden von Thailand: Chiang Mai. Die zweitgrößte Stadt Thailands bietet historische, kulturelle Vielfalt, eine Menge an Attraktionen aber gleichzeitig Entspannung und Ruhe. 

Bangkok als erstes Ziel meiner Mini-Weltreise war eher Zufall. Ich wollte unbedingt nach Thailand und da die meisten Flüge von Deutschland in Bangkok landen, entschied das Schicksal für 285 Euro dort eben ein Stopover einzulegen. Und ich muss sagen … Krass ist das eine geile Stadt! Hier findest du Inspiration, Anregungen und praktische Reisetipps für […]